KONNEKTING Suite

Die Software für die Programmierung/Parametrisierung ist eine plattformunabhängige (d.h. es 1funktionieren Windows, Linux und Mac und allgemein alles wo ein Java JRE lauffähig ist) grafische Desktop-Anwendung.
Eine XML Datei bildet die Gerätedefinition des Arduino-KNX Gerätes. In dieser Gerätedefinitionsdatei mit der Dateiendung “.kdevice.xml” (also bspw: Meingerät.kdevice.xml) ist beschrieben wie das Gerät heißt, was es für Kommunikationsobjekte und Parameter hat und wie die auszusehen haben. In der ETS Welt würde man “Produktdatenbank mit nur einem enthaltenen Gerät” dazu sagen.
Mit Hilfe solch einer Datei kann man in der Suite ein neues Gerät anlegen, dessen Physikalische Adresse, Kommunikationsobjekte mit Gruppenadressen sowie die Parameter des Gerätes einstellen und schließlich über den Bus auf das Gerät bringen.
Die Programmierung erfolgt wie mit anderen Geräten auch: In der Software “programmieren” drücken und am Gerät den Knopf drücken. Hat das Gerät bereits eine physikalische Adresse, kann man sich – wie in der ETS auch – das Knopf-Drücken sparen.

Demo-Video Preview-Version:

Hier geht’s zu den Downloads:

https://github.com/KONNEKTING/KonnektingSuite/releases