Die Tage werden kürzer

… beziehungsweise, sind es schon. Ich sitze aktuell wieder vermehrt an der Implementierung meiner Roto Dachflächenfenster-Aktor-Firmware.

Aktuell ist es ein ständiges hin- und her zwischen Geräte-Definition (.kdevice.xml) und Implementierung. Kaum habe ich einen Parameter oder ein KO berücksichtigt und gehe zum nächsten, fällt auf dass etwas fehlt, unklar ist oder so nicht funktioniert.

„Die Tage werden kürzer“ weiterlesen

DFF8.1

DFF8.1 …. Das wird der Name für den ersten DachFlächenFenster Aktor mit 8 Kanälen sein.

Das Wetter wird zunehmend besser, und die Natursteinmauer im Garten schreit danach fertiggestellt zu werden… Das wird den ganzen Frühsommer+Sommer verschlingen. Aber ich werde schauen, dass ich so viel zeit wie möglich für den Aktor aufbringen kann.

Aktuell bin ich dabei die „Produktdatenbank“ zu erstellen. Dank einer recht guten tabellarischen Vorplanung geht das trotz dem Umfangs gut von der Hand. Nach aktuellem Stand der Dinge wird der Aktor 107 Parameter, 151 Kommunikationsobjekte und etwa 168 Abhängigkeiten zwischeneinander haben (diese Abhängigkeiten bekommt der Benutzer nur indirekt mit. Die Regeln die Sichtbarkeit von Parametern und KOs in abhängigkeit von der Parametrisierugn durch den Benutzer).

„DFF8.1“ weiterlesen

Wie schnell ist der KNX Bus?

Ganz klar: 9600 Baud …

Das wird zumindest der informierte KNX-Kenner sagen. Aber wie schnell ist das tatsächlich?

Nun. Dazu muss man ein wenig tiefer einsteigen…

Beim Auftreten eines Gruppen-Telegramms (z.B. eine Taste wird betätigt) sendet das KNX Gerät ein Telegramm auf den Bus. Dazu muss der Bus jedoch mindestens für eine bestimmte Zeit (t1) nicht belegt sein. Erst danach beginnt der Sendevorgang des eigentlichen Telegramms. Danach haben die empfangenden Geräte Zeit (t2) zur Überprüfung des korrekten Empfangs. Alle „angesprochenen“ Geräte (also die, die ein entsprechenden KO mit der betreffenden GA verknüpft haben) quittieren gleichzeitig den Empfang.

„Wie schnell ist der KNX Bus?“ weiterlesen

beta5: aktueller Stand

Aktuell pausiert die beta5 Entwicklung zugunsten von diversen Hardwareprojekten ein wenig.

Für beta5 wird, wie bereits in anderen Kanälen angekündigt, der Gerätespeicher (EEPROM, …) neu aufgeteilt. Und in diesem Zug ändert sich auch das Programmier-Protokoll. Für den Benutzer wird das eine weitgehend unsichtbare Änderung sein. Intern ist es aber ein doch recht großer Umbau. Und dieser wird seine Zeit in Anspruch nehmen…

Wenn aber jemand Feedback zu beta4 geben möchte: Nur her damit … Wir sind gespannt.

Release BETA 4 

Hallo zusammen,

nach fast genau 6 Monaten Entwicklungszeit und zahlreichen Codeänderungen, stellen wir Euch stolz KONNEKTING 1.0.0 Beta4 vor.
Wir sind nun, ohne externen Libs, bei sage und schreibe 12238 (in Worten: Zwölftausendzweihundertachtunddreißig) Zeilen Code angelangt. Dies verteilt sich auf die Sprachen wie folgt:

java: 8090 (66.11%)
cpp: 2824 (23.08%)
xml: 1010 (8.25%)
sh: 263 (2.15%)
ansic: 51 (0.42%)

(bin eben selbst erschrocken als ich das hab ausrechnen lassen… *Hammer*, oder?)

„Release BETA 4 “ weiterlesen